Talend Open Studio

Nutzen Sie unsere kostenlose Open-Source-Integrationssoftware

Testen Sie Ihre Daten auf Herz und Nieren

Mit Talend Open Studio können Sie in kürzester Zeit mit der Erstellung einfacher Daten-Pipelines beginnen. Über eine lokal installierte Open-Source-Umgebung, die Sie steuern, führen Sie einfache ETL- und Datenintegrationsaufgaben aus, erhalten grafische Profile Ihrer Daten und verwalten Dateien.

Systemanforderungen für Talend Open Studio

Stellen Sie bitte sicher, dass Ihr System die Installationsanforderungen erfüllt, bevor Sie Talend Open Studio herunterladen:

Speicher

8 GB empfohlen

Festplattenspeicher

Mehr als 20 GB empfohlen

Betriebssystem

Windows 10, Catalina 10.15, Mojave 10.14 oder High Sierra 10.13

Machen Sie mehr aus Ihrem Projekt

Wenn Ihr Projekt startbereit ist, legen Sie mit Talend Cloud los. Sie sehen dieselbe benutzerfreundliche Oberfläche wie bei Open Studio – und die Tools für die Zusammenarbeit, Überwachung und Planung, die Sie für aktuelle Projekte benötigen. Sie können Funktionen wie Datenqualität, Big-Data-Datenintegration oder Verarbeitungsressourcen einfach hinzufügen und bei Bedarf die neuesten Datenquellen, Analytics-Technologien und flexible Ressourcen von AWS oder Azure einsetzen.

Die Open-Source-Community

Die Talend-Community steht Ihnen bei der Datenintegration mit Rat und Tat zur Seite. Ganz gleich, ob Sie Anfänger oder Experte sind, in der Talend-Community finden Sie garantiert Best Practices und viele Tipps und Tricks, die sich noch nicht ausprobiert haben. Und um die Grundlagen zu erlernen, bietet Talend Academy ​kostenlose Einführungen.

Arbeiten Sie mit einem Magic-Quadrant-Leader zusammen

Zum 5. Mal in Folge hat Gartner Talend als Leader im Magic Quadrant for Data Integration Tools 2020 ausgezeichnet. Erfahren Sie mehr.

Sind Sie bereit, mit Talend durchzustarten?