Die zur Carrefour-Gruppe gehörende europäische Bank nutzt Talend ESB zur Steigerung der Qualität und Kohärenz seiner Website
Bonn (Deutschland) - 14. September 2015

Talend, weltweit führender Anbieter bei der Softwareintegration von Big Data, teilte heute mit, dass Carrefour Banque, die europäische Bank der Carrefour-Gruppe, Talend Enterprise Service Bus (ESB) für den systemübergreifenden Datenaustausch in Echtzeit einsetzt und somit zu jeder Zeit seinen Kunden eine hohe Servicequalität bei der Kontoverwaltung in den verschiedensten Kanälen bieten kann.

„Im Rahmen der Modernisierung unserer Website und der damit verbundenen Technologiearchitektur suchten wir nach einer Lösung, die den Datenaustausch zwischen verschiedenen Systemen optimieren sowie Webservices auf verschiedenen Kanälen, vor allem dem von unseren Kunden immer stärker genutzten Mobilkanal, bereitstellen konnte“, erklärt Bruno Bouisseau, Leiter des Websitemanagements für Carrefour-banque.fr. Bouisseau führt weiter aus: „Wir haben verschiedene auf dem Markt erhältliche Lösungen analysiert und haben für uns festgestellt, dass Talend ESB alle unsere Anforderungen im Hinblick auf Sicherheit, Zuverlässigkeit, Leistung und Kundenservicequalität erfüllt.“

Talend ESB koordiniert den Datenaustausch, der es den Kunden der Carrefour-Bank ermöglicht, jederzeit ihre Kontoinformationen abzurufen und Transaktionen und Käufe einer großen Palette an Finanzprodukten abzuwickeln. Weiterentwicklungen sowie die Wartung der Talend ESB-Plattform und alle Änderungen am System werden von der Synaltic Group, einem Partner von Talend, ausgeführt. „Unsere große Erfahrung mit Talend-Lösungen wird abgerundet durch eine sehr enge Zusammenarbeit mit der Forschungs- und Entwicklungsabteilung des Unternehmens. Durch diese Zusammenarbeit sind wir in der Lage, neue Funktionen direkt umsetzen und letztlich unseren Kunden wie Carrefour einen leistungsstarken Support anbieten zu können, der der Garant zum Erfolg ihrer Projekte wird,“ so Robert Bounheng, Präsident der Synaltic Group.

Bouisseau erklärt: „Durch die Zusammenarbeit mit einem Experten auf diesem Gebiet wie der Synaltic Group können unsere Projekte unter den bestmöglichen Bedingungen implementiert werden. Außerdem können wir so unseren 2,5 Millionen Kunden nahtlosen Zugriff auf unsere zahlreichen Services bieten. Jeden Monat, zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Kontoauszüge, verzeichnen wir erhebliche Lastspitzen. Daher ist es umso wichtiger, schnelle Response-Zeiten und einen zuverlässigen Service zu bieten. Talend ESB hat unsere Erwartungen in dieser Hinsicht sogar noch übertroffen.“

Die Websitemanagement-Teams von Carrefour-banque.fr sind mit der Leistung von Talend ESB sehr zufrieden und planen bereits jetzt eine Erweiterung der Funktionspalette auf andere Gebiete wie E-Commerce.

Über Carrefour Banque

Carrefour Banque wurde 1981 gegründet und ist – mit 1.880 Mitarbeitern und mehr als 210 Filialen und Finanzdienstleistungen – die konzerneigene Bank des Einzelhandelsunternehmens Carrefour.

Carrefour Banque widmet seine volle Aufmerksamkeit den Bedürfnissen und Erwartungen seiner rund 2,5 Millionen Kunden und bietet eine große Bandbreite an Finanz-, Spar- und Versicherungsprodukten an: die universell einsetzbare Zahlungskarte, eine Reihe von Lösungen für Kredite und Privatdarlehen, Sparprodukte, Versicherungen für Auto und Haus sowie ergänzende Produkte im Bereich Gesundheit und Rente. Die Marke setzt auf Zugänglichkeit zu seinem Angebot über verschiedenste Kanäle, dazu gehören Filialen in größter Nähe zu Supermärkten, umfassende Angebote fürs Internet und den Mobilmarkt sowie ein integriertes Callcenter. Weitere Informationen finden Sie unter: www.carrefour-banque.fr

Über Synaltic Group

Die Synaltic Group ist aus dem Zusammenschluss von Synotis und Altic entstanden und ist ein wahrer Datenspezialist, der neue Perspektiven für Informationssysteme eröffnet, die immer stärker datengesteuert sind. Die Synaltic Group beruht auf starken Partnerschaften mit Tableau, Hortonworks und Elastic sowie auf der großen Erfahrung ihrer Mitarbeiter. Dadurch kann die Synaltic Group ihre Kunden in jeder Phase der Datenentwicklung unterstützen und sich dabei auf die folgenden vier Hauptthemen konzentrieren: Data Governance, Data Intelligence, Datenaustausch und Datenplattform. Weitere Informationen finden Sie unter www.synaltic.fr. Folgen Sie uns auf Twitter: @Synaltic