Datenschutz und Compliance

Sorgen Sie für die Agilität Ihrer Daten und halten Sie den CCPA, die DSGVO und andere Datensicherheits- und Datenschutzbestimmungen schneller ein

Automatische Erstellung eines Data-Inventory

Erfassen Sie Daten aus sämtlichen Quellen: Altsystemen, ​Schatten-IT​, CRM-Systemen, Gerätesensoren, digitalen Apps, sozialen Netzwerken etc. Talend erfasst und kartiert kritische Datensätze über heterogene Datensätze hinweg und verfolgt die Datenherkunft und Datennutzung zurück.

Einfachere Umsetzung von Regeln und Workflows

Erstellen und aktivieren Sie Datenkontrollen entlang Ihrer Datenpipelines. Anonymisieren und pseudonymisieren Sie Daten mithilfe von Data-Masking, gewährleisten Sie die Datenqualität mithilfe von ML-gestützter Automatisierung, Anwendertipps und Self-Service-Apps und fördern Sie mithilfe von Data-Stewardship teamübergreifend die Rechenschaftspflicht. Mit Talend können Sie Ihr Unternehmen DSGVO-fest machen, indem Sie alle erforderlichen Prozesse etablieren und den Zugriff auf personenbezogene Daten gezielt steuern.

Erleichtern Sie die Verwaltung von Einwilligungen

Verwalten Sie Einwilligungen (Opt-ins) über Kundenanwendungen hinweg und richten Sie für alle Ihre Nutzer das Recht auf Vergessenwerden, das Auskunftsrecht und das Recht auf Berichtigung ein. Sorgen Sie für Datenübertragbarkeit gemäß dem HIPAA, indem Sie den Personen Zugriff gewähren, deren Daten Sie verarbeiten.

Das Auskunftsrecht wird im Rahmen der Datenschutz-Grundverordnung allen betroffenen Personen gewährt. Während es früher 30 Tage dauerte, Daten für das DSGVO-Auskunftsrecht abzurufen, braucht man mit dem Talend Data Catalog dafür jetzt nur noch fünf Tage.

Thomas Elm

Sind Sie bereit, mit Talend durchzustarten?