Datenschutz, CCPA und DSGVO

Wie Sie Ihre Datenprozesse flexibel halten und gleichzeitig die Time to Compliance beschleunigen.

Automatische Erstellung von Dateninventaren

Aus allen möglichen Quellen strömen detaillierte Informationen zu Ihren Datensubjekten herein, ob aus veralteten Systemen, CRM-Systemen, Gerätesensoren, digitalen Apps, sozialen Netzwerken, der Schatten-IT usw. Talend ist in der Lage, kritische Datenelemente über heterogene Datensätze hinweg zu erfassen, zu mappen und anschließend anhand von Audit-Trails und Datenherkunft zurückzuverfolgen.

Setzen Sie Regeln und Workflows um

Der Datenschutz durch Technikgestaltung (Privacy by Design) ist mittlerweile eine gesetzliche Verpflichtung. Talend hilft Ihnen, Datenkontrollen entlang Ihrer Datenpipelines zu erstellen und umzusetzen. Sie können mittels Maskierung Daten anonymisieren und pseudonymisieren, Probleme mithilfe von Datenqualitätsprozessen beheben und durch Data-Stewardship-Workflows die Verantwortlichkeit über verschiedene Teams hinweg fördern. Auf diese Weise können Sie alle erforderlichen Prozesse etablieren und sämtliche personenbezogenen Daten einer strengen Kontrolle unterziehen, um Ihre Organisation DSGVO-fest zu machen.

Verwaltung von Einwilligungen und Datenübertragbarkeit

Bevor Sie personenbezogene Daten verarbeiten, sind Sie durch die DSGVO dazu verpflichtet, denjenigen Personen, deren Informationen Sie verarbeiten möchten, einen Zugriff bereitzustellen. Mit Talend können Sie Einwilligungen (Opt-ins) über Kundenanwendungen hinweg verwalten und Datenservices implementieren, um das Recht auf Vergessenwerden, das Auskunftsrecht, das Recht auf Berichtigung und das Recht auf Datenübertragbarkeit zu unterstützen.

Empfohlene Produkte

Data Catalog

Erstellen Sie einen zentralen verwalteten Katalog angereicherter Daten, der einfach geteilt und gemeinsam genutzt werden kann.

Talend Data Fabric

Talend Data Fabric

Erfüllen Sie all Ihre Integrationsanforderungen mit einer einzigen modernen Datenplattform.

Das Auskunftsrecht wird unter der Datenschutz-Grundverordnung allen betroffenen Personen gewährt. Während es früher 30 Tage dauerte, um Daten für das DSGVO-Auskunftsrecht abzurufen, braucht man mit Talend Data Catalog jetzt nur noch fünf Tage.

Thomas Elm, Datenschutzbeauftragter, Accor

Sind Sie bereit, mit Talend loszulegen?